Die Westkurve im Fritz-Walter-Stadion wird am Freitagabend zum Saisonauftakt des FCK gegen Hannover voll sein. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / Fotostand | Fotostand / Schmitt)

Viele Betrunkene, Raub, Körperverletzung und Pyrotechnik

FCK-Spiel ausverkauft: Polizei Kaiserslautern hatte viel zu tun

STAND
AUTOR/IN
Susanne Kimmel
Bild von Susanne Kimmel, Redakteurin im SWR Studio Kaiserslautern (Foto: SWR)

Mit fast 47.000 Zuschauern war das Heimspiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Nürnberg restlos ausverkauft. Die Polizei hatte dementsprechend einiges zu tun rund um den Betzenberg.

Der 1. FC Kaiserslautern zuhause gegen den 1. FC Nürnberg, diesen Klassiker der deutschen Fußballgeschichte ließen sich genau 46.985 Fans nicht entgehen. Das Fritz-Walter-Stadion war am Samstag voll bis unters Dach und die Stimmung kochte auf dem Betzenberg. Die Polizei hatte die Lage vor und nach dem Spiel nach eigenen Angaben aber im Griff.

Teils sturzbetrunkene Fans in Kaiserslautern

Allerhand zu tun hatten die Beamtinnen und Beamten in Kaiserslautern jedenfalls. "Es war ein arbeitsreicher Einsatz", heißt es in einer abschließenden Erklärung zum Spieltag. Auffällig sei vor allem die Vielzahl erheblich alkoholisierter Fußballfans gewesen. Sie waren laut Polizei teils derart betrunken, dass die Betroffenen orientierungslos durch die Stadt gelaufen seien.

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Die Hälfte ist geschafft: 1. FC Kaiserslautern freut sich über 20 Punkte

Das Chancenplus reichte nicht für einen Heimsieg des 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Nürnberg. Doch der FCK gab sich im Duell der Traditionsklubs auch mit einem Remis zufrieden. Die Zwischenbilanz sieht gut aus.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Schlägerei im Stadion, Pyros auf dem Messeplatz

Außerdem kam es laut Polizei im Gästeblock des Fritz-Walter-Stadions zu einer Schlägerei. Dabei sei eine Person verletzt worden. Darüber hinaus kam es rund um das Spiel zu mehreren Diebstählen und Raubdelikten. Beispielsweise habe ein Mann das Schild einer Anwaltskanzlei geklaut und einem Nürnberg-Fan sei der Schal vom Hals gerissen worden.

Wiederum hätten Nürnberg-Anhänger im Bereich des Messeplatzes Nebelfässer und Pyrotechnik gezündet. Einen Fan verdächtigt die Polizei zudem, eine Flasche auf ein geparktes Auto geworfen zu haben.

Körperverletzung in Zug von Mannheim nach Kaiserslautern

Schon vor dem Spiel hatten nach Angaben der Bundespolizei FCK-Anhänger in einem Zug von Mannheim nach Kaiserslautern ein Pärchen angegriffen, verletzt und beleidigt. Einem 28-Jährigen sei demnach gegen den Kopf und Hals geschlagen worden, während seine schwangere Begleiterin mehrfach von den beiden Angreifern beleidigt worden sei. Das Pärchen hatte nach dem Vorfall am Hauptbahnhof Kaiserslautern Beamte der Bundespolizei angesprochen und die Angreifer detailiert beschrieben. Nach dem Fußballspiel konnten die beiden Tatverdächtigen gestellt und ihre Identität festgestellt werden. Gegen die beiden Personen wurde ein Ermittlungsverfahren wegen gefährlicher Körperverletzung sowie Beleidigung eingeleitet.

Viele Baustellen in Kaiserslautern und auf der A6

Gefordert war das Polizeipräsidium Westpfalz aber auch wegen der zahlreichen Baustellen in der Kaiserslauterer Innenstadt und auf der A6. Dadurch wurden die An- und Abreise der vielen Fußballfans deutlich erschwert. Zusätzlich war der Zugverkehr erheblich überlastet.

Der Verkehr rollt wieder am #Elffreundekreisel. #FCKFCN #Betze https://t.co/qWC5HTFWUH

Dennoch: Zu größeren Störungen sei es trotz der zeitweisen Staus auf den Straßen nicht gekommen, sagt die Polizei. Auch habe sich der Großteil der Fußballfans friedlich verhalten.

Mehr zum FCK

Kaiserslautern

Fast immer auf der Sonnenseite Fast immer auf der Sonnenseite - FCK-Legende Stefan Kuntz wird 60

Stefan Kuntz war Spieler und Vorstand beim 1.FC Kaiserslautern. Er wurde Europameister 1996 und im letzten Jahr führte er als Trainer die U21 zum EM-Titel. Am Sonntag feiert der gebürtige Saarländer seinen 60. Geburtstag. Stefan Kersthold gratuliert:  mehr...

Sport kompakt SWR1 Baden-Württemberg

Kaiserslautern

Fußball | Historie FCK gegen Nürnberg: Rückblick auf glanzvolle Duelle

Wenn der 1. FC Kaiserslautern gegen den 1. FC Nürnberg spielt, dann freuen sich die Geschichtsfans: Zwei mehrfache Deutsche Meister treffen in diesem Traditionsduell aufeinander.  mehr...

SWR Sport SWR Fernsehen

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Kenny Prince Redondo im SWR Sport Podcast "Nur der FCK"

Kenny Prince Redondo blüht in der 2. Liga beim FCK auf. Woran das liegt und was der spezielle Charakter des Teams damit zu tun hat, verrät er im SWR Sport Podcast "Nur der FCK".  mehr...