Kaiserslautern

Polizei schnappt Serieneinbrecher

STAND

Die Polizei Kaiserslautern hat zwei mutmaßliche Serieneinbrecher gefasst. Die beiden Männer sollen nach Angaben des Polizeipräsidiums Westpfalz Ende Oktober in mindestens acht Gartenlauben in der Nähe des Volksparks eingedrungen sein. Die Täter hatten damals einen Fahrzeuganhänger, einen Kühlschrank sowie Dekoartikel von dem Schrebergartengelände gestohlen und erheblichen Sachschaden angerichtet. Bilder mehrerer Überwachungskameras brachten die Polizei jetzt auf die Spur eines 29- und eines 34-Jährigen aus Kaiserslautern. Gegen beide wird jetzt ermittelt.

STAND
AUTOR/IN