STAND

Bei einer Verkehrskontrolle ist am Freitagabend im südwestpfälzischen Salzwoog ein mutmaßlicher Drogenhändler geschnappt worden. Der 39-jährige Autofahrer stand zum Zeitpunkt der Kontrolle unter Einfluss verschiedener Drogen, wie die Polizei mitteilte. In seinem Auto fand die Polizei 100 Gramm Amphetamin und 70 Gramm Haschisch. Bei der anschließenden Durchsuchung seiner Wohnung wurden 800 Gramm Amphetamin, nochmals 70 Gramm Haschisch und andere Drogen gefunden.

STAND
AUTOR/IN