Zweibrücken

Bubenhauser Kreisel gesperrt

STAND

Autofahrer müssen sich ab heute rund um den Bubenhauser Kreisel in Zweibrücken auf Verkehrsbehinderungen einstellen.

Nach Angaben des zuständigen Umwelt- und Servicebetriebs wird die Auffahrt zur A8 in Richtung Pirmasens voll gesperrt. Grund sei die Sanierung einer Fußgängerbrücke. Die Sperrung gelte für etwa vier Wochen, der restliche Kreisel sei nicht betroffen. Die neue Fußgängerbrücke hätte eigentlich schon Ende März fertig sein sollen, die Bauarbeiten verzögerten sich aber wegen Lieferengpässen. Die Baukosten schätzt der UBZ auf etwa 323.000 Euro.

STAND
AUTOR/IN