Enkenbach-Alsenborn

Silke Brunck wird neue Verbandsbürgermeisterin

STAND

Silke Brunck wird neue Bürgermeisterin der Verbandsgemeinde Enkenbach-Alsenborn (Landkreis Kaiserslautern). Die SPD-Politikerin setzte sich bei der Wahl am Sonntag mit 51,32 Prozent der Stimmen gegen ihren Konkurrenten Alexander Roth durch, wie die pfälzische Kommune mitteilte. Der CDU-Politiker erhielt demnach 48,68 Prozent der Stimmen. Brunck wird damit Nachfolgerin von Amtsinhaber Andreas Alter (SPD), der aus Altersgründen nicht mehr antrat. Brunck ist Ortsbürgermeisterin von Neuhemsbach und Fraktionsvorsitzende der SPD im Verbandsgemeinderat. Die Amtszeit in der Verbandsgemeinde mit rund 20.000 Einwohnern beträgt acht Jahre. Die Wahlbeteiligung lag bei 43,25 Prozent.

STAND
AUTOR/IN
SWR