Baumholder

Mann soll versucht haben, Frau zu töten

STAND

In Baumholder soll ein Mann in der Nacht versucht haben, eine Frau zu töten. Nach Angaben der Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach hat der 32-jährige Mann eine mit ihm verwandte Frau in deren Wohnung mit einem Messer angegriffen. Die 70-Jährige habe sich zu Nachbarn retten können, die die Polizei riefen und den Mann in Schach hielten. Die Frau sei leicht verletzt worden. Der mutmaßliche Täter wurde in eine Psychiatrie eingewiesen. Die Staatsanwaltschaft geht von einer verminderten oder sogar aufgehobenen Schuldfähigkeit.

STAND
AUTOR/IN