STAND

Nach mehr als zwei Jahren ist heute der Bauzaun am Schillerplatz in Kaiserslautern zum Großteil abgebaut worden.

Der Schillerplatz in Kaiserslautern ist nach mehr als zwei Jahren wieder freigegeben (Foto: SWR, SWR)
Nach zwei Jahren Bauzeit ist der Schillerplatz wieder freigegeben. SWR Bild in Detailansicht öffnen
Der Blick vom Schillerplatz in Richtung Fruchthalle. Noch stehen ein paar Bauzäune. SWR Bild in Detailansicht öffnen
Nach Angaben der Stadt Kaiserslautern konnten die Bauarbeiten am Schillerplatz pünktlich zur anstehenden Frühjahrssaison abgeschlossen werden. Der Umbau hat rund zwei Millionen Euro gekostet. SWR Bild in Detailansicht öffnen
Nur der Brunnen am Schillerplatz ist noch nicht ganz fertig. Die Arbeiten sollen aber in wenigen Wochen beendet sein, dann soll das Wasser wieder sprudeln. SWR Bild in Detailansicht öffnen
Auf dem Schillerplatz sind unter anderem 14 Ahornbäume gepflanzt worden. SWR Bild in Detailansicht öffnen
Seit April 2019 wurden auf dem Schillerplatz unter anderem mehrere neue Sitzgelegenheiten und Mülleimer aufgestellt. SWR Bild in Detailansicht öffnen

Nach Angaben der Stadt Kaiserslautern sind die Bauarbeiten weitgehend abgeschlossen. Nur der Brunnen am Schillerplatz sei noch nicht ganz fertig. Die Arbeiten sollen aber in wenigen Wochen beendet sein, dann soll das Wasser wieder sprudeln.

Schillerplatz in Kaiserslautern war zwei Jahre gesperrt

verregneter Schillerplatz in Kaiserslautern (Foto: SWR)
So sah der Schillerplatz in Kaiserslautern vor der Sanierung aus.

Seit April 2019 wurden auf dem Schillerplatz unter anderem mehrere neue Sitzgelegenheiten und Mülleimer aufgestellt sowie 14 Ahornbäume gepflanzt. Nach Angaben der Stadt Kaiserslautern konnten die Bauarbeiten am Schillerplatz pünktlich zur anstehenden Frühjahrssaison abgeschlossen werden. Der Umbau hat rund zwei Millionen Euro gekostet.

Kaiserslautern

Liebeserklärung an die Stadt Eine neue Skulptur für Kaiserslautern

Auf dem Theatervorplatz in Kaiserslautern wurde eine neue Skulptur aufgestellt. Sie soll eine Liebeserklärung an die Stadt sein.  mehr...

Wahrzeichen vor Stiftskirche Kaiserslautern Die Platane ist weg

Die altehrwürdige Platane vor der Stiftskirche Kaiserslautern ist Geschichte, sie wurde von der Stadt gefällt. Jetzt soll ein Baum her, der besser mit dem Klimawandel klarkommt.  mehr...

Am Vormittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Baum in Kaiserslautern nicht mehr standsicher Alte Platane vor Stiftskirche muss weg

Die Platane auf dem Platz vor der Stiftskirche in Kaiserslautern ist für viele ein lieb gewonnenes Wahrzeichen der Fußgängerzone - ab heute wird der Baum gefällt. Aus Sicherheitsgründen.  mehr...

Am Morgen SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN