Sonntag spiel der FCK im DFB-Pokal gegen Freiburg. Die Polizei empfiehlt allen Fans frühzeitig anzureisen. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, picture alliance / Eibner-Pressefoto | Bert Harzer/ Eibner-Pressefoto)

Polizei gibt Tipps

So klappt die Anreise zum Pokalspiel des FCK gegen Freiburg ohne Verkehrschaos

STAND

Am Sonntag um 15.30 Uhr trifft der 1. FC Kaiserslautern in der ersten Runde des DFB-Pokals auf den SC Freiburg. Fans sollen sich frühzeitig um ihre Anreise kümmern.

Die Polizei rechnet damit, dass es bei der An- und Abreise der Zuschauer Verkehrsbehinderungen geben wird. Das hat gleich mehrere Gründe.

Gesperrte Bahnstrecken machen Anreise zum Betzenberg schwierig

Sowohl die Bahnstrecke zwischen Neustadt/Weinstraße und Kaiserslautern als auch die Bahnstrecke zwischen Pirmasens und Kaiserslautern ist gesperrt. Hier werden die Gleise erneuert. Die Bundespolizei weist deshalb darauf hin, dass eine Anreise mit der Bahn über die beiden Zugstrecken nicht möglich sein wird. Auf den Stecken sind zwar Ersatzbusse im Einsatz. Die könnten aber den erwarteten Fanansturm nicht abdecken.

Baustellen in Kaiserslautern können Anreise erschweren

Fans, die mit Bussen oder Autos anreisen, sollten sich ebenfalls genügend Zeit für ihre An- und Abreise einplanen. In der Stadt gibt es derzeit einige Baustellen, außerdem erwartet die Polizei generell ein hohes Verkehrsaufkommen rund um das Spiel.

Nicht auf dem Betzenberg parken

Die Polizei rät nicht mit dem Auto nach Parkplätzen um den Betzenberg zu suchen. Dort gibt es kaum Parkmöglichkeiten. Außerdem werde es gerade im direkten Umfeld des Stadions auf jeden Fall Verkehrsbeeinträchtigungen geben.

Mit Shuttle-Bus oder zu Fuß zum Fritz-Walter-Stadion

Daher empfiehlt die Polizei den "Park & Ride" Parkplatz Schweinsdell an der Autobahnabfahrt Kaiserslautern-Ost oder die Parkmöglichkeiten auf dem Gelände der Technischen Universität. Von dort fahren jeweils Shuttle-Busse. Fans aus Freiburg sollten über die A6 den Messeplatz ansteuern. Zu Fuß sind sie dann in 15 Minuten im Fritz-Walter-Stadion.

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Der neue FCK-Torwart Andreas Luthe im Podcast-Interview

Der neue FCK-Torhüter Andreas Luthe verrät im SWR Sport Podcast "Nur der FCK", warum er eher in Lösungen als in Problemen denkt und warum vernünftiges Streiten wichtig ist.  mehr...

Kiel/Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Reaktionen zum Remis in Kiel: FCK in der 2. Liga angekommen

Der 1. FC Kaiserslautern sammelt fleißig Punkte in der 2. Fußball-Bundesliga. Bei Holstein Kiel spielten die Roten Teufel 2:2 - und konnten mit dem einen Zähler ganz gut leben.  mehr...

Kaiserslautern

Fußball | 2. Bundesliga Vier Punkte in der Liga - jetzt freut sich der FCK auf den SC Freiburg

2:1 gegen Hannover, 2:2 in Kiel. Mit dem Saisonstart in der 2. Bundesliga kann Aufsteiger 1. FC Kaiserslautern zufrieden sein. Jetzt geht es im DFB-Pokal gegen den SC Freiburg.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR