Lautrer Mädels (Foto: Lautrer Mädels)

Martini-Benefizkonzert am 10. November Rock, Pop und Musical für den guten Zweck

7. Martini-Benefizkonzert des KaiserLions e.V. Martini-Benefizkonzert Goes Chor Laut(r)e(r) Mädels! - Rock, Pop und Musical für den guten Zweck.

Der Lionsclub Kaiserslautern Lutra wurde 2012 als gemischter Club gegründet und besteht derzeit aus 30 Frauen und Männern, die sich für Projekte in Kaiserslautern und der Region einsetzen. Als Teil der weltweiten "Lions Club International Organisation“ sind kulturelles, gesellschaftliches und vor allem soziales Engagement unser großes Anliegen.

Vor diesem Hintergrund veranstaltet der Hilfeverein "KaiserLions e. V." am Sonntag den 10. November 2019 um 17 Uhr das 7. Martini-Benefizkonzert. Dieses Mal unter dem Motto: Martini-Benefizkonzert goes Chor Laut(r)e(r) Mädels - Rock, Pop und Musical für den guten Zweck.

Gestalten wird das Konzert der Chor Laut(r)e(r) Mädels! - ein Rock- und Popchor unter der Leitung von Ulrich Nolte, dem ehemaligen Chordirektor des Pfalztheaters. Der Chor besteht aus jungen Frauen, die schon seit Jahren bei Opern- und Musicalproduktionen des Pfalztheaters mitwirken und nun als Laut(r)e(r) Mädels! ihrer Leidenschaft für mehrstimmigen Gesang und fetzige Pop-, Rock – und Musicalsongs nachgehen.

Das Repertoire des Chors umfasst unter anderem Titel von Queen, U2, Metallica, den Beatles sowie Songs aus bekannten Musicals. Am Martini-Benefizkonzert werden die Laut(r)e(r) Mädels! außerdem durch den bekannten Kaiserslauterer Musiker Stephan Flesch unterstützt.

Das Konzert findet im Emmerich-Smola-Saal des SWR Studios Kaiserslautern statt und beginnt um 17 Uhr. Der Eintritt ist frei. Über freiwillige Spenden freuen sich in diesem Jahr die Kaiserslauterer Tafel e.V. sowie der Verein Lichtblick 2000 e.V., der Kinder und Jugendliche in Notsituationen unterstützt.

STAND