Lesung am 2. Februar Lyrik heute mit Kerstin Bachtler

Im Rahmen des Literaturfestival Kaiserslautern 2019 gibt es die Lesung "Lyrik heute". Junge Autoren präsentieren ihre Texte.

Moderatorin Kerstin Bachtler (Foto: SWR)

Lyrik heute - das sind packende Texte junger Autoren, die es wagen, die Welt zu hinterfragen und hinter die Fassaden unserer Alltagsrealität zu blicken. Das Literaturfestival Kaiserslautern hat einige der besten Lyriker der Gegenwart eingeladen, um aus ihren Werken vorzulesen und anschließend mit SWR-Redakteurin Kerstin Bachtler zu diskutieren.

Für seine Gedichte, die für Auswahlbände, Zeitschriten und Anthologien in mehr als dreißig Sprachen übersetzt wurden, erhielt der Lyriker Jan Wagner unter anderem den Preis der Leipziger Buchmesse (2015) und den Georg-Büchner-Preis (2017).

Poerty Slammer und Psychologe, Alex Dreppec ist ein geistreich-virtuoser Sprachkünstler, der das komische wie das ernste Fach beherrscht.

Die Veranstaltung beginn am 2. Februar um 20 Uhr im SWR Studio Kaiserslautern. Der Eintritt beträgt 12 Euro, ermäßigt 10 Euro.

STAND