Lauterecken Motorradfahrer und Sozia schwer verletzt

Auf der Bundesstraße zwischen Lauterecken und Lohnweiler sind am Mittwochabend ein Motorradfahrer und seine Mitfahrerin schwer verletzt worden. Nach Angaben der Polizei verlor der 21-Jährige in einer Kurve die Kontrolle und stürzte. Er und seine 16-Jährige Begleiterin wurden mit Rettungshubschraubern in Kliniken geflogen. Die Bundesstraße war etwa anderthalb Stunden voll gesperrt. Das Motorrad wurde von der Polizei sichergestellt, um zu prüfen, ob es technische Mängel hatte.

STAND