Blaulicht eines Feuerwehrautos. (Foto: Thinkstock, SWR)

Kommentar zur Freiwilligen Feuerwehr Pirmasens "Wie ein Streit zwischen kleinen Kindern!"

Zwischen der Freiwilligen Feuerwehr Pirmasens und der Stadt ist ein Streit entflammt. SWR-Reporter Johannes Zinßmeister kommentiert und kommt sich vor wie im Kindergarten.

Es kommt mir vor wie ein Streit zwischen kleinen Kindern! Das eine will zum Mittagessen Schnitzel mit Pommes, das andere nicht. Eigentlich essen beide Kinder gerne Schnitzel – eines wurde von der Mama aber nicht gefragt und ist deshalb aus Prinzip einfach mal dagegen.

"Stadt will von oben herab bestimmen"

Den Freiwilligen Feuerwehrmännern in Pirmasens schmeckt der Vorschlag der Stadt nicht, einen hauptamtlichen Stadtfeuerwehrinspekteur einzustellen. Und sie wurden vorher auch nicht gefragt. Vielmehr will die Stadt das von oben herab bestimmen. Klar, dass das einigen Freiwilligen Feuerwehrleuten übel aufstößt.

SWR-Reporter Johannes Zinßmeister (Foto: SWR)
SWR-Reporter Johannes Zinßmeister.

Sie wollen wieder selbst einen ehrenamtlichen Inspekteur wählen – wohl auch aus Trotz, denn: Ich habe mit vielen ehrenamtlichen Leuten in Pirmasens gesprochen und keiner konnte mir ein Argument nennen, warum er dagegen ist. Vielleicht spielt neben dem Trotz auch eine Rolle, dass die Freiwilligen Feuerwehrmänner ein Problem haben mit Karl-Heinz Bär. Der soll nach dem Willen der Stadt nämlich neuer Feuerwehrinspekteur werden. Dann müssen sie das aber auch klar und deutlich benennen.

Streit auf dem Rücken der Bürger

So oder so finde ich es ein starkes Stück, dass der Streit auf dem Rücken der Bürger ausgetragen wird. Zwar sagt die Stadt, dass die Feuerwehr nach wie vor einsatzbereit sei, aber das ist auch nur der Fall, weil die Wehren in Rodalben und Lemberg mit alamriert werden.

Mitte Juni wird sich der Stadtrat mit dem Thema beschäftigen. Stadt und Freiwillige Feuermänner wären meiner Meinung nach gut beraten, schon vorher eine Lösung zu finden. Denn letztendlich schadet dieser Streit allen Beteiligten.

STAND