Kaiserslautern Sekundenschlaf – Auto überschlägt sich

Auf der Landstraße zwischen Kaiserslautern und Dansenberg hat sich am Donnerstagnachmittag bei einem Unfall ein Auto überschlagen. Auslöser war laut Polizei vermutlich Sekundenschlaf. Nach bisherigen Erkenntnissen sei ein Autofahrer kurz eingenickt und mit seinem Wagen auf die Gegenfahrbahn geraten. Ein entgegenkommender Autofahrer versuchte noch auszuweichen. Die beiden Autos streiften sich. Daraufhin kam das entgegenkommende Auto von der Straße ab und überschlug sich. Der Fahrer wurde leicht verletzt. Der mutmaßliche Unfallverursacher blieb unverletzt. Wegen des Unfalls bildete sich laut Polizei ein langer Stau.

STAND