Pirmasens Frau stirbt bei Wohnungsbrand

In Pirmasens ist eine Frau beim Brand einer Wohnung in der Innenstadt ums Leben gekommen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, erlitt sie bei dem Feuer tödliche Verletzungen. Die Brandursache sei aktuell noch unklar. Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Vor zwölf Jahren hatte es in dem Haus schon einmal gebrannt, im Dachgeschoss. Damals war der Sohn der toten Frau wegen der Flammen aus dem Fenster gesprungen. Er starb später im Krankenhaus. Ein kaputtes Klimagerät hatte vor zwölf Jahren das Feuer verursacht.

STAND