STAND

Video herunterladen (6,9 MB | MP4)

Joe Biden ist als 46. Präsident der USA vereidigt worden. Sein Vorgänger Donald Trump nahm an der Zeremonie vor dem Capitol in Washington nicht teil. Er hatte am Vormittag das Weiße Haus verlassen und war nach Florida geflogen.

Reaktionen aus Rheinland-Pfalz Hohe Erwartungen an neuen US-Präsidenten Biden

Die USA haben einen neuen Präsidenten: Joe Biden wurde in Washington DC vereidigt. Mit ihm im Amt hoffen rheinland-pfälzische Politiker und Wirtschaftsverbände auf einen besseren Dialog und einen zuverlässigeren Handelspartner.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Kaiserslautern

Erleichterung über neuen US-Präsident Bürgermeister aus der Westpfalz sind froh, dass Trump Geschichte ist

Der neue US-Präsident heißt Joe Biden. Heute Abend um 18 Uhr deutscher Zeit wird er vereidigt. Dann ist Donald Trump als mächtigster Mann der Welt Geschichte. Viele Menschen – nicht nur in den USA - dürften erleichtert sein, dass die Ära Trump nun zuende ist. Auch bei den Bürgermeistern der Verbandsgemeinden Baumholder, Landstuhl und Ramstein-Miesenbach ist das Aufatmen groß.  mehr...

Am Mittag SWR4 Radio Kaiserslautern

Trier

Versöhner in schwierigen Zeiten So blickt die Region Trier auf die Amtseinführung Bidens

In Trier und in der Eifel hoffen US-Amerikaner, Politiker und Unternehmer auf Biden als Versöhner.  mehr...

Spangdahlem

Spangdahlem und die Vereidigung von Joe Biden "Wir sind froh, dass es einen neuen Präsidenten gibt"

Der Bürgermeister der VG Speicher, zu der die US-Airbase Spangdahlem gehört, rechnet mit deutlich besseren Beziehungen zwischen den USA und Deutschland unter Joe Biden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN