STAND

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) machte sich in Begleitung von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) und dem rheinland-pfälzischen Innenminister Roger Lewentz (SPD) ein Bild von der Lage und den Fortschritten der Aufräumarbeiten in Bad Neuenahr-Ahrweiler. Vor Ort war auch der Präsident des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK), Armin Schuster.

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Vier Tage nach der Flut Seehofer zeigt sich beeindruckt von Helfern und Hilfsbereitschaft

Nach der Kanzlerin besucht nun heute auch Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) die Überschwemmungsgebiete in Rheinland-Pfalz. In Ahrweiler informierte er sich über die Rettungseinsätze.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Hochwasser-Katastrophe im Ahrtal Tausende Menschen im Kreis Ahrweiler ohne Strom, Wasser und Gas

Weite Teile der Infrastruktur im Kreis Ahrweiler werden auf längere Zeit nicht funktionieren. Der Kreis hat nun für Betroffene und Helfer eine Notunterkunftsbörse eingerichtet.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Flut-Katastrophe in Rheinland-Pfalz Kreis Ahrweiler: Jetzt 117 Tote offiziell bestätigt

Nach der verheerenden Flut im Norden von Rheinland-Pfalz gibt es mittlerweile 117 bestätigte Todesfälle. Das teilte Innenminister Roger Lewentz (SPD) am Sonntagabend in einem Gespräch mit dem SWR mit.  mehr...

Ahrweiler

Mehr als 100 Tote nach Hochwasser Opfer im Kreis Ahrweiler teilweise noch nicht identifiziert

Mindestens 117 Menschen sind im Kreis Ahrweiler durch das Hochwasser ums Leben gekommen. Noch ist bei vielen Opfern unklar, woher sie kamen, so die Polizei.  mehr...

STAND
AUTOR/IN