Kinder in Gondershausen verletzt

Hüpfburg-Unglück: Auch am Tag danach sitzt der Schrecken tief

STAND

Video herunterladen (11,2 MB | MP4)

Am Sonntag wurden in Gondershausen neun Kinder zum Teil lebensgefährlich verletzt, als eine Windböe eine Hüpfburg in die Luft schleuderte. Auch am Tag danach ist das in dem Hunsrück-Dorf noch nicht abgehakt, berichtet Janboris Rätz.

Gondershausen

Ermittlungen der Polizei laufen Kinder nach Hüpfburg-Unfall in Gondershausen außer Lebensgefahr

Bei einem Kinderfußballturnier in Gondershausen im Hunsrück haben Windböen am Sonntag eine Hüpfburg über einen Zaun gezogen. Neun Kinder wurden zum Teil schwer verletzt. Wie konnte das passieren?  mehr...

Gondershausen

SWR-Wetterexperte erklärt Nach Hüpfburg-Unfall in Gondershausen: Wie entstehen solche Böen?

In Gondershausen im Rhein-Hunsrück-Kreis haben Windböen am Sonntag eine Hüpfburg mit 15 Kindern in die Luft gerissen. Das Wetter zu der Zeit: blauer Himmel und Sonne.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR