Höherer Krankenstand von AOK-Versicherten in RLP

STAND
AUTOR/IN
SWR

Die Krankenkasse AOK Rheinland-Pfalz beobachtet einen höheren Krankenstand bei ihren Versicherten. Nach Angaben der AOK waren im ersten Halbjahr 2022 im Schnitt 6,1 Prozent ihrer Versicherten in rheinland-pfälzischen Unternehmen krankgeschrieben. Meistens wegen Atemwegserkrankungen.

Ludwigshafen

Urlaubszeit und Corona-Infizierte Personalmangel in Pfälzer Krankenhäusern

Die Krankenhäuser in der Vorder-und Südpfalz klagen über zu wenig Personal. Gründe für den Mangel sind die Urlaubszeit unter den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ihr hoher Krankenstand an Corona-Infizierten.  mehr...

Bad Kreuznach

Bad Kreuznach Mehr als 60 Busse fallen täglich aus

In Bad Kreuznach fallen bis auf Weiteres zahlreiche Busverbindungen aus. Die Stadtbus Gesellschaft Bad Kreuznach (SBK) begründet das mit einem hohen Krankenstand bei den Busfahrerinnen und Busfahrern.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR