Viren treffen auf "untrainierte" Körper

Hausärztin rät allen Menschen zur Grippeimpfung

STAND

Die Bitburger Hausärztin Heidi Weber, Vorstandsmitglied im Hausärzteverband Rheinland-Pfalz, empfiehlt allen Menschen, sich gegen die Grippe impfen zu lassen. In ihrer Praxis beobachtet sie einen hohen Zulauf an erkrankten Patienten. Ein Grund sei, dass die Menschen, die bisher durch Masken und Abstandsregeln vor Viren geschützt waren, nun wieder enger zusammenkommen.

Mehr zur Grippewelle

Krankenkassen und Ärzte raten zur Impfung Grippe auf dem Vormarsch: Ungewöhnlich viele Fälle in RLP

In Rheinland-Pfalz steigt die Zahl der gemeldeten Grippefälle weiter an. Das Landesuntersuchungsamt bewertet die Lage als ungewöhnlich. Experten haben aber eine Vermutung, warum so viele erkranken.  mehr...

Guten Morgen RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

RKI spricht von "Nachholeffekt" Viele Grippefälle in RLP für diese Jahreszeit

In Rheinland-Pfalz gibt es für die Saison zurzeit ungewöhnlich viele Grippefälle. Seit Anfang Mai seien 206 Fälle nachgewiesen worden, teilte das Landesuntersuchungsamt (LUA) mit.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR