Mehr als eintausend Autos betroffen

Hagel in Andernach: Experten begutachten beschädigte Autos

STAND

Video herunterladen (10,7 MB | MP4)

Mitte Mai hat eine Unwetter in Andernach mehr als eintausend Autos beschädigt. Bis zu fünf Zentimeter dicke Hagelkörner zerbeulten Autos und zerschlugen Fahrzeugscheiben. Autoversicherungen bieten nun Sammeltermine an, um die beschädigten Fahrzeuge zu begutachten.

Mainz

Mainzer Forscher entschlüsseln Gewitterwolken So lassen sich Gewitter und Hagel besser vorhersagen

Gewitter mit Hagel und Starkregen haben zuletzt wieder große Schäden angerichtet. Und das Ausmaß der Wetterextreme nimmt zu. An der Mainzer Uni und dem Max-Planck-Institut für Chemie sind Forscher dem Hagel auf der Spur.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Stromausfälle, Hagel zerschlägt Autoscheiben Unwetter ziehen über Rheinland-Pfalz - Mann stirbt im Westerwald

Teils schwere Gewitter mit Starkregen, Sturm und Hagel sind am Freitag über Rheinland-Pfalz gezogen. Besonders getroffen hat es den Norden. Im Westerwald kam ein Mann ums Leben.  mehr...

STAND
AUTOR/IN