Nach Treibstoffablass im Sommer

Grüne fordern Messstelle für Kerosin in der Vulkaneifel

STAND

Die Eifel war in diesem Jahr besonders von Kerosinablässen betroffen. Unter anderem hatte ein Flugzeug der US-Airforce im Sommer tonnenweise Treibstoff abgelassen, als es über Mendig, Daun, Hillesheim und Bitburg kreiste. Die Grünen wollen nun einen Antrag im Kreistag Vulkaneifel stellen. Darin fordern sie Landrätin Julia Gieseking (SPD) auf, sich für eine Kerosin-Messstelle in der Eifel einzusetzen.

Gefell

Beschluss im Kreistag Vulkaneifel kämpft beim Land für Kerosin-Messstelle

Flugzeuge haben im Sommer tonnenweise Treibstoff über der Vulkaneifel abgelassen. Der Kreistag hat nun einstimmig beschlossen, dass Landrätin Gieseking sich für eine Kerosin-Messstelle stark machen soll.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Daun, Gerolstein, Prüm

30 Tonnen Treibstoff über Vulkaneifel Warum Flugzeuge immer wieder über Rheinland-Pfalz Kerosin ablassen

30 Tonnen Treibstoff hat ein Airbus über der Vulkaneifel abgelassen. Und das ist nicht der einzige Vorfall dieser Art in Rheinland-Pfalz.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR