STAND

Video herunterladen (3,2 MB | MP4)

Gute Nachrichten - die haben viele in diesen Tagen bitter nötig. Einer, der inmitten von Schlamm und Verwüstung buchstäblich einen Funken Hoffnung gefunden hat, ist Wolfgang Horna aus Ahrweiler.

Rheinland-Pfalz

Starkregen und Überschwemmungen Hochwasser-Live-Blog in RLP: Forscher: Historische Daten in Gefahrenkarten einbeziehen

Fast zwei Wochen nach der Hochwasserkatastrophe sind die Aufräumarbeiten in vollem Gang. Viele Häuser, Straßen und Brücken sind zerstört, Müll wird tonnenweise abtransportiert. Hier die aktuelle Lage:  mehr...

Dernau

Die Stunden mit der Flut im Ahrtal Flucht aufs Dach: Wie eine Rentnerin aus Dernau dem Hochwasser entkam

Es war eine Flutwelle von der Quelle bis zur Mündung der Ahr, es gibt keinen Ort, der nicht betroffen ist. Unendlich viele Schicksale sind damit verbunden. Eines davon ist das von Monika Dewald aus Dernau, stellvertretend für so viele.  mehr...

Ahrweiler

Viele Orte im Ahrtal schwer erreichbar Ausmaß der Hochwasser-Schäden an Straßen, Brücken und Schienen noch unklar

Auch sieben Tage nach der Unwetterkatastrophe hat das Land Rheinland-Pfalz keinen genauen Überblick darüber, wie viele Straßen und Brücken rund um das Ahrtal zerstört wurden.  mehr...

STAND
AUTOR/IN