Hallen-Radsport-WM in Stuttgart

Goldhoffnung für 4er-Kunstradfahrerinnen aus Worms

STAND

Video herunterladen (14,3 MB | MP4)

Am Freitag-Abend geht es für die vier Kunstrad-Fahrerinnen des VfH Worms um die Goldmedaille bei der Hallen-Radsport-WM. Sie sind die erfolgreichste Mannschaft Deutschlands im Vierer-Wettbewerb und dürfen als Nationalmannschaft bei der WM in Stuttgart starten.

STAND
AUTOR/IN