Katholische Kirche

Generalvikar Sturm schmeißt hin

STAND

Video herunterladen (4,6 MB | MP4)

Andreas Sturm hat am Freitag für den nächsten Knall in der katholischen Kirche gesorgt. Der Generalvikar des Bistums Speyer schmeißt hin. Er ist nicht irgendwer, er ist der Mann hinter dem Bischof - und einer, der bisher lautstark für Reformen in seiner Kirche gekämpft hat.

Speyer

Fehlende Reformen in der Kirche Bistum Speyer: Generalvikar Sturm tritt aus katholischer Kirche aus

Paukenschlag im Bistum Speyer: Generalvikar Andreas Sturm hat gekündigt - wegen fehlender Reformen in der katholischen Kirche. Außerdem tritt er aus der katholischen Kirche aus.  mehr...

Speyer

SWR-Kirchenexperte Ulrich Pick zum Sturm-Abgang "Das ist ein regionales kirchliches Erdbeben"

"Andreas Sturm war ein sehr engagierter Katholik", sagt Ulrich Pick aus der SWR-Kirchenredaktion. Wenn so ein Mensch abtrete, könnten die Austrittszahlen in die Höhe gehen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN