Gefängnisse in Rheinland-Pfalz

Ersatzfreiheitsstrafen: Hunderte neue Häftlinge erwartet

STAND
AUTOR/IN
Martin Schmitt
Foto von Martin Schmitt, Redakteur bei SWR Aktuell im Studio Trier (Foto: SWR)

Video herunterladen (8,3 MB | MP4)

In den Gefängnissen im Land könnte es bald voll werden. Denn die Staatsanwaltschaften haben begonnen, sogenannte Ersatzfreiheitsstrafen zu vollstrecken. Diese Strafen fallen an, wenn Verurteilte eine Geldstrafe nicht bezahlen. Wegen der Corona-Pandemie war die Vollstreckung zuletzt ausgesetzt worden.

Wittlich

Ersatzfreiheitsstrafen werden vollstreckt Warum es in rheinland-pfälzischen Gefängnissen bald voll wird

Die Zellen in den rheinland-pfälzischen Gefängnissen sind gut gefüllt. Bald bekommen die Justizvollzugsanstalten aber viele neue Gefangene. Das hat mit Corona zu tun.  mehr...