STAND

Die Temperaturen steigen, die Inzidenzen sinken - und viele Freibäder haben wieder auf. Wegen der Corona-Pandemie gibt es aber zahlreiche Regeln für Betreiber und Besucher.

Generell gilt: Freibäder können bei einer Sieben-Tage-Inzidenz unter 100 seit dem 2. Juni wieder öffnen. Einfach hingehen, ist aber in vielen Fällen nicht möglich: Die meisten Freibäder vergeben Schwimmtermine, die online buchbar sind. Es macht also Sinn, sich vorab auf der jeweiligen Online-Seite des Freibads zu informieren. Dort erfahren Sie auch, ob der Ticket-Verkauf vor Ort möglich ist.

Diese Freibäder in Rheinland-Pfalz sind wieder offen

Legende: grün = Schwimmbad hat auf; lila = Öffnungstermin steht bevor; rot = Bad öffnet 2021 nicht. Wir werden diese Karte in den kommenden Wochen Stück für Stück erweitern. (Die Karte hat einen redaktionellen Stand von Juni 2021)

Wie viele Besucher dürfen zeitgleich ins Freibad?

So voll wie in Zeiten vor Corona wird es auch in diesem Jahr in den Freibädern noch nicht werden. Die Höchstzahl der Personen, die sich zeitgleich auf dem Gelände des Freibads aufhalten dürfen, ist beschränkt - und zwar auf die Hälfte der sonst üblichen Besucherhöchstzahl.

Muss ich meine Kontaktdaten hinterlegen?

Ja, ohne Angaben der persönlichen Daten geht es nicht. Die Landesregierung sagt dazu streng: "Es gilt die Pflicht zur Kontakterfassung". In der Regel werden die Kontaktdaten der Besucher erfasst, wenn ein entsprechender Schwimmtermin online gebucht wird. Mitunter ist es auch möglich, dass ausgefüllte Kontaktdatenformular an der Kasse abzugeben oder per Luca-App an der Kasse einzuchecken.

Was muss ich in Umkleide und Dusche beachten?

Auf den entsprechenden Internetseiten der Freibäder ist neben den Öffnungszeiten oft auch das Hygienekonzept einsehbar. Viele Schwimmbäder schreiben einen medizinischen Mund-Nasen-Schutz vor, sobald der Eingangsbereich betreten wird, oft auch schon auf dem Parkplatz des Schwimmbads. Auch im Umkleidebereich ist ein Mund-Nasen-Schutz in der Regel Pflicht.

Darf ich derzeit in Spaßbäder oder Thermen gehen?

Nein, sagt die Landesregierung. Die genannten Einrichtungen sind geschlossen. Lediglich Freibäder und Badeseen dürfen öffnen. Ab dem 18. Juni sollen dann auch Hallen- und Spaßbäder sowie Thermen mit Hygienekonzept, Tests und 50 Prozent Kapazitätsbeschränkung wieder öffnen.

Lange Phase der Unsicherheit

Die Vorbereitungen der Bäder auf den Saisonbeginn waren in diesem Jahr besonders schwierig. Überall war unklar, wann und unter welchen Bedingungen geöffnet werden kann. Allerdings haben die meisten Freibäder bereits Erfahrungen im Umgang mit den Corona-Maßnahmen - und entsprechende Konzepte aus dem Vorjahr in der Schublade.

Video herunterladen (2,4 MB | MP4)

Ludwigshafen

Welche Corona-Regeln gelten? Diese Freibäder in der Pfalz sind geöffnet

Sinkende Corona-Werte, sommerliche Temperaturen - beste Voraussetzungen für einen Freibad-Besuch. Hier gibts einen Überblick, welche Freibäder in der Vorder-und Südpfalz geöffnet sind.  mehr...

Koblenz

Bäder im Norden von RLP Diese Freibäder haben in der Region Koblenz wieder auf

Die Inzidenzen sinken, die Corona-Regeln sind gelockert und auch viele Freibäder in der Region Koblenz haben wieder geöffnet. In dieser Übersicht sehen Sie, welche Bäder schon auf sind.  mehr...

Region Trier

Ansturm auf Freibäder erwartet Hitzewelle: In diesen Freibädern der Region Trier gibt es Abkühlung

Welche Freibäder haben geöffnet? Welche Corona-Regeln gelten? Wie viele Menschen dürfen überhaupt ins Freibad? Hier erfahren Sie es.  mehr...

Mainz

Start in die neue Badesaison Freibäder in und um Mainz öffnen ab 2. Juni

In ganz Rheinhessen laufen die Vorbereitungen für die neue Freibadsaison auf Hochtouren. Als erstes wurden am 2. Juni Bäder in Ingelheim, Bingen und Sprendlingen geöffnet.  mehr...

Mainz

Idee für Naturschwimmbecken im Zollhafen Bekommt Mainz ein Rhein-Freibad?

Ein Ingenieur plant im Mainzer Zollhafen ein Naturschwimmbad im Rhein. Doch hat das Projekt wirklich eine Chance?  mehr...

Warten auf neue Corona-Regeln Freibäder in Rheinland-Pfalz bereiten sich auf Saison vor

Die Freibäder in Rheinland-Pfalz bereiten sich vor Saisonbeginn auf eine Öffnung vor - trotz Unsicherheit. Wann können die Bäder öffnen? Und unter welchen Bedingungen?  mehr...

Rheinland-Pfalz

Was geht, was nicht? Diese Corona-Regeln gelten seit dem 18. Juni in Rheinland-Pfalz

Die Corona-Maßnahmen in Rheinland-Pfalz sind erneut gelockert worden. Die Landesregierung hat die 23. Corona-Verordnung beschlossen. Sie gilt seit dem 18. Juni.  mehr...

STAND
AUTOR/IN