ADD-Präsident vor dem U-Ausschuss zur Flut

"Er hat versucht, viel zu erklären"

STAND

Video herunterladen (6 MB | MP4)

Das Krisenmanagenment der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) war am Freitag erneut Thema im Untersuchungsausschuss des Landtags. Mit Spannung erwartet: Die Aussage von ADD-Präsident Thomas Linnertz. Der steht seit Monaten in der Kritik, die Opposition wirft ihm Versagen vor und fordert seinen Rücktritt. SWR-Redakteurin Dagmar Grimminger hat seinen Auftritt beobachtet.

Untersuchungsausschuss Flutkatastrophe ADD-Präsident Linnertz räumt Probleme nach der Flutnacht ein

Er steht bei der Opposition heftig in der Kritik - am Freitag hat sich ADD-Präsident Thomas Linnertz in U-Ausschuss des Landtags verteidigt. Er räumte aber auch Probleme ein.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

RLP

Kritik an ADD im U-Ausschuss Bürgermeister: Von Einsatzleitung nach der Ahr-Flut "ignoriert worden"

Viele Gemeinden an der Ahr waren nach der Flutkatastrophe tagelang auf sich allein gestellt, wie mehrere Bürgermeister im Untersuchungsausschuss berichteten. Von der zuständigen Landesbehörde ADD sei zunächst wenig Hilfe gekommen.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR