Minister Lewentz muss erneut aussagen

Polizeivideos aus der Flutnacht im U-Ausschuss

STAND

Video herunterladen (7,6 MB | MP4)

Im Flut-Untersuchungsausschuss des Landtages sind am Freitag Mitarbeiter des Innenministeriums befragt worden. Auch Innenminister Roger Lewentz (SPD) muss sich erneut Fragen stellen.

Rheinland-Pfalz

Minister Lewentz im U-Ausschuss Lewentz: ADD-Einsatzleitung hätte in Flutnacht nichts verbessert

Innenminister Lewentz hat im U-Ausschuss Vorwürfe zurückgewiesen, das Land hätte in der Flutnacht die Einsatzleitung übernehmen müssen. Es sei zu bezweifeln, dass dies zu einer Verbesserung der Lage geführt hätte.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Zeugenbefragung im Flut-U-Ausschuss ADD-Beschäftigte: Hatten in Flutnacht kein Lagebild vom Ahrtal

Die für Katastrophenschutz zuständige ADD hat nach Angaben von Mitarbeitern in der Flutnacht kein Bild von der Lage an der Ahr gehabt. Entsprechend äußerten sie sich als Zeugen im Untersuchungsausschuss des Landtags.  mehr...

Zur Sache Rheinland-Pfalz! SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR