Rheinland-Pfalz

Genügend Flächen für Windkraft vorhanden

STAND

Für den weiteren Ausbau der Windenergie an Land sind in Deutschland genügend mögliche Flächen verfügbar. Das ist das Ergebnis einer Studie, die der Bundesverband Windenergie vorgestellt hat. Das vom Bund gesetzte Ziel, auf mindestens zwei Prozent der Bundesfläche Windkraftanlagen aufzubauen, könne somit erreicht werden. Brauchbare Flächen gebe es mehr als genug: insgesamt 5,6 Prozent. In Rheinland-Pfalz wäre demnach Windenergie auf 4,6 Prozent der Fläche möglich. Eine jüngste Bestands-Umfrage hatte ergeben, dass Rheinland-Pfalz bislang bei ausgewiesenen Windkraftflächen knapp über einem Prozent der Landesfläche liegt.

Ausbau Erneuerbarer Energien soll beschleunigt werden Mindestabstand für Windräder in RLP wird verringert

In Rheinland-Pfalz sollen künftig deutlich mehr Flächen für Windkraft- und Photovoltaikanlagen ausgewiesen werden. Dafür werden auch die Mindestabstände von Windrädern zu Wohngebieten reduziert.  mehr...

STAND
AUTOR/IN