Wegen Niedrigwasser im Rhein

Fähre von Niederheimbach fährt in Ingelheim

STAND
AUTOR/IN
SWR Aktuell

Auf dem Rhein zwischen Ingelheim und Oestrich-Winkel ist jetzt eine Flachwasserfähre im Einsatz. Sie wurde aus Niederheimbach verlegt, da dort der Fährbetrieb aufgrund des Niedrigwassers eingestellt werden musste.

Niederheimbach

Wasserstand zu niedrig Rheinfähre von Niederheimbach fährt jetzt in Ingelheim

Die Fähre zwischen Niederheimbach und dem hessischen Lorch fährt jetzt vorübergehend in Ingelheim. Wegen des Niedrigwassers konnte sie im Mittelrheintal nicht mehr eingesetzt werden.  mehr...

Nierstein

Zu viel Kies und Sand Fähranleger bei Nierstein wegen Niedrigwasser ausgebaggert

Die Rheinfähre zwischen Nierstein und Trebur-Kornsand (Hessen) hat Probleme beim Anlegen. Der Wasserstand ist zu niedrig. Mit einem Bagger wurden deshalb Kies und Sand weggeschafft.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR Aktuell