Stromausfall in Mainz

"Hauptproblem waren steckengebliebene Aufzüge"

Stand

Video herunterladen (29,8 MB | MP4)

In vielen Teilen von Mainz ist am Samstagmittag der Strom ausgefallen. Betroffen waren Tausende Menschen vor allem in der Innenstadt, aber auch in anderen Stadtteilen. In der Folge fielen Ampeln aus, genauso wie das Festnetztelefon. Auch Aufzüge blieben stecken, wie Feuerwehrsprecher Michael Ehresmann sagte.

Mainz

Notrufe überlastet, Ampeln ausgefallen, Aufzüge steckengeblieben Isolationsfehler an Kabel hat Stromausfall in Mainz ausgelöst

Der Stromausfall am Wochenende in Mainz wurde nach bisherigen Erkenntnissen durch einen Isolationsfehler bei einem Kabel ausgelöst. Der Stromausfall hat Teile von Mainz lahmgelegt.

Guten Abend RLP SWR1 Rheinland-Pfalz

Stand
AUTOR/IN
SWR