Innenminister Ebling zu umstrittener WM in Katar

"Deutschland die Daumen zu drücken, kann kein Fehler sein"

STAND

Normalerweise ist kurz vor Beginn einer Fußball-Weltmeisterschaft die Vorfreude unter den Fans groß. Doch wegen der Menschenrechtsverletzungen in Katar fragen sich viele: Darf ich überhaupt guten Gewissens zuschauen? Auch dem eigentlich fußballbegeisterten Innenminister Michael Ebling (SPD) ist die WM-Lust ziemlich vergangen.

Innenminister nicht in WM-Stimmung Ebling zur WM in Katar: "Da will man irgendwie nicht so richtig dabei sein"

Normalerweise ist kurz vor Beginn einer Fußball-Weltmeisterschaft die Vorfreude unter den Fans groß. Doch wegen der Menschenrechtsverletzungen in Katar fragen sich viele: Darf ich überhaupt guten Gewissens zuschauen? Auch dem eigentlich fußballbegeisterten Innenminister Michael Ebling (SPD) ist die WM-Lust ziemlich vergangen, wie er im SWR-Interview bestätigt.  mehr...

Aktuell um 12 SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
SWR