STAND

In ihrer Pressekonferenz am Dienstagmorgen begründete Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) den Lockdown über Ostern mit dem Ziel, die Infektionszahlen in den Griff zu bekommen. Auch mögliche Lockerungen sollen auf die Zeit nach Ostern verschoben werden. Dabei sollten neue Konzepte zur Kontaktnachverfolgung und mehr Corona-Tests helfen, sagte Dreyer.

Rheinland-Pfalz

Dreyer zu Ergebnissen der Bund-Länder-Konferenz Harter Oster-Lockdown wird auch in Rheinland-Pfalz umgesetzt

Das öffentliche Leben soll auch in Rheinland-Pfalz über Ostern weitgehend zum Stillstand kommen. Ministerpräsidentin Malu Dreyer (SPD) sagte, sie trage die Entscheidung von Bund und Ländern mit.  mehr...

SWR Aktuell SWR Fernsehen

Berlin

Nach Bund-Länder-Konferenz Hohe Inzidenzzahlen Grund für harten Lockdown über Ostern

Bund und Länder haben sich in der Nacht zum Dienstag auf einen besonders strengen Lockdown über Ostern geeinigt. Ministerpräsidentin Dreyer nannte die steigenden Inzidenzzahlen als Grund.  mehr...

SWR Aktuell SWR Fernsehen

Corona-Beschlüsse Kirchen wollen über Präsenzgottesdienste an Ostern verhandeln

Die Kirchen in Rheinland-Pfalz zeigen sich überrascht von der Bitte von Bund und Ländern, an den Ostertagen Gottesdienste nur virtuell abzuhalten. Sie kündigten Verhandlungen an.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN