Schüler und eine Lehrerin in Präsenzunterricht in Rheinland-Pfalz (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Oliver Dietze)

Eine Woche nach Unterrichtsbeginn

Rund 1.600 Corona-Fälle an Schulen in Rheinland-Pfalz

STAND

Seit einer Woche läuft an den Schulen in Rheinland-Pfalz wieder der Unterricht nach den Sommerferien - unter Corona-Bedingungen. Derzeit gibt es an den Schulen im Land mehr als 1.600 Infektionsfälle.

Nach Angaben der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) gelten derzeit 1.655 Schülerinnen und Schüler sowie 47 Lehrkräfte als infiziert. Die Zahlen stammen vom Montag (6.9.). Demnach sind 654 Schulen im Land betroffen. Am Freitag waren es noch 601 Schulen. Laut ADD läuft aber die Erfassung der Daten nach Schuljahresbeginn erst an. Rund zwei Drittel der Schulen hätten bislang entsprechende Meldungen abgegeben.

Am letzten Schultag vor den Sommerferien gab es laut ADD 101 Corona-Fälle an den Schulen. 4.591 Schüler und 65 Lehrer sind (Stand: 6.9.) in Quarantäne, gelten als Verdachtsfall. Am Freitag waren es noch 3.352 Schüler.

Das Bildungsministerium teilte dem SWR dazu mit, nach dem Schuljahresstart gebe es in Rheinland-Pfalz keine andere Bevölkerungsgruppe vergleichbarer Größe, die wie die über 520.000 Schülerinnen und Schüler so engmaschig und regelmäßig getestet werde. Dies habe natürlich Auswirkungen auf die Inzidenzwerte der Unter-18-Jährigen.

Änderungen am Hygienekonzept?

Die Maskenpflicht für Schülerinnen und Schüler gilt derzeit nur für die ersten beiden Schulwochen nach den Sommerferien. Bis zu den Herbstferien müssen zudem Schülerinnen und Schüler sowie Lehrkräfte, die nachweislich nicht geimpft sind, zwei Tests pro Woche machen.

Bundesweit einheitliche Quarantäneregeln sollen kommen

Die Gesundheitsminister von Bund und Länder haben sich am Montagabend auf einheitliche Regeln geeinigt.

Oberstes Ziel bei den Beratungen war, die Schulen weiter offen zu halten - auch wenn die Infektionszahlen im Herbst erwartungsgemäß steigen werden.

Teilweise werden bereits jetzt nur die Sitznachbarn in Quarantäne geschickt. Viele Schülerinnen und Schüler sind noch nicht geimpft, weil es derzeit keine Impfstoffe gibt, die für Kinder unter zwölf Jahren offiziell zugelassen sind. Zuletzt waren die Infektionszahlen besonders in jüngeren Altersgruppen stark gestiegen.

Rheinland-Pfalz

Neue Pandemie-Bestimmungen Corona-Warnampel regelt Maskenpflicht an Schulen

Mit der neuen Corona-Bekämpfungsverordnung in Rheinland-Pfalz gelten auch an den Schulen veränderte Regeln. Sie betreffen unter anderem das Tragen von Masken.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Wenn Eltern und Lehrer sitzengelassen werden Schulen in Rheinland-Pfalz fordern bessere Planung für den Corona-Herbst

Elternabende in Präsenz, Schüler die infiziert sind, Kontaktpersonen, die in Quarantäne müssen: Für all das fordern Schulen Regeln vom Land. Doch meist kommen diese erst, wenn es zu spät ist.  mehr...

DASDING Dein Nachmittag DASDING

Rheinland-Pfalz

Coronaschutz an Schulen Warum nicht alle Schulen in RLP Luftfilter haben

Der Unterricht im Land hat wieder begonnen, aber man hat den Eindruck, vielerorts sind die Schulen nicht besser mit Raumluftfiltern ausgestattet, als im vergangenen Schuljahr.  mehr...

Rheinland-Pfalz

2G+-System Rheinland-Pfalz führt Corona-Ampel ein

In Rheinland-Pfalz wird ab Sonntag eine Corona-Warnampel mit drei Warnstufen gelten. Das hat der rheinland-pfälzische Ministerrat beschlossen.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Landesweit einheitlich Neue Quarantäne-Regeln in Kitas in Rheinland-Pfalz

In Rheinland-Pfalz gelten in Kindertagesstätten neue Quarantäneregeln bei einem positiven Coronafall in der Gruppe. Die entsprechende Verordnung sei laut Gesundheitsministerium geändert worden.  mehr...

Weltweit SWR3

Rheinland-Pfalz

Steigende Corona-Zahlen bei Kindern und Jugendlichen RLP-Bildungsverbände fordern klare Quarantäne-Regeln für Schulen

Die steigende Zahl von Corona-Infektionen bei Kindern und Jugendlichen führt auch an Schulen in Rheinland-Pfalz zu Unsicherheit. Ein Problem sind die unklaren Quarantäneregeln.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Was geht, was nicht? Diese Corona-Regeln gelten in Rheinland-Pfalz

Seit dem 14. Januar gelten in Rheinland-Pfalz verschiedene Änderungen in der Corona-Verordnung. Unter anderem wurde die Quarantäne-Regelung angepasst.  mehr...

STAND
AUTOR/IN