Ein Jahr nach der Flutkatastrophe

Umweltschützer sammeln Plastikmüll im Ahrtal

STAND

Video herunterladen (9,1 MB | MP4)

Seit der Flutkatastrophe im Ahrtal vor knapp einem Jahr muss immer noch viel Müll entsorgt werden. Das "Clean River Projekt" sammelt darum Plastikmüll im Ahrtal und recyclet ihn. Am Sonntag war der Startschuss für das mehrjährige Projekt.

Rheinland-Pfalz

Die Lage nach der Flutkatastrophe So beginnt im Ahrtal die Heizperiode

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Enquete-Kommission besucht erstmals Flutgebiet Experten im Ahrtal: Rodungen, Hochwasser-Alarm und Krisenstab gefordert

Knapp ein Jahr nach der Flutkatastrophe hat die zuständige Enquete-Kommission des Landtags das Ahrtal besucht. Vor Ort bekamen die Abgeordneten konkrete Vorschläge von Experten zu hören.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

RLP

Zeugenaussagen in Flut-Untersuchungsausschuss Mitarbeiter: "Pföhler war in Flutnacht nicht wieder zu erkennen"

Im Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe hat ein enger Mitarbeiter des damaligen Landrates des Kreises Ahrweiler, Jürgen Pföhler (CDU), ausgesagt. In der Flutnacht habe er Pföhler ganz anders erlebt als sonst, sagte Erich Seul.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR