STAND

Video herunterladen (4,5 MB | MP4)

Zwei Persönlichkeiten aus Mainz haben am Freitag das Bundesverdienstkreuz erhalten: die Gründer des Unternehmens Biontech, Özlem Türeci und Ugur Sahin. Das Forscher-Ehepaar hat einen der ersten Corona-Impfstoffe entwickelt und auf den Markt gebracht - und damit einen wichtigen Beitrag im Kampf gegen die Pandemie geleistet.

Mainz

Ordensverleihung in Berlin Biontech-Gründer Türeci und Sahin erhalten Bundesverdienstkreuz

Die Mainzer Wissenschaftler Özlem Türeci und Ugur Sahin sind am Freitag für die Entwicklung des Covid-19-Impfstoffs von Biontech ausgezeichnet worden - mit dem Großen Verdienstkreuz mit Stern.  mehr...

Mainz

Porträt Mainzer Biontech-Gründer Özlem Türeci und Ugur Sahin

Die beiden hatten schon immer Großes vor: zuerst haben sie dem Krebs den Kampf angesagt, dann haben sie einen Impfstoff gegen das Corona-Virus entwickelt.  mehr...

Anlässlich Verleihung Bundesverdienstkreuz Sahin: "Müssen noch einmal Kräfte bündeln"

"Wir müssen noch einmal Kräfte bündeln und dürfen uns durch diese dritte Welle, die wahrscheinlich auch länger anhalten wird, nicht demoralisieren lassen", sagte Ugur Sahin bei der Verleihung des Bundesverdienstkreuzes durch Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier.  mehr...

STAND
AUTOR/IN