Inflation überlagert höhere Regelsätze

Auch in RLP Kritik an neuem Bürgergeld

STAND

Video herunterladen (9,3 MB | MP4)

Die Landesregierung hat im Sozialausschuss das neue Bürgergeld vorgestellt, das zum 1. Januar Hartz IV abgelöst hat. Zwar wurden dabei die Regelsätze erhöht, doch in der Realität reichen sie für Bezieher kaum aus, sagt etwa ein ehemaliger Maurer aus Rheinland-Pfalz.

RLP

Bundestag und Bundesrat billigen Kompromiss Der lange Streit ums Bürgergeld: Fragen und Antworten

Der Weg für das umstrittene Bürgergeld ist endgültig frei. Nach dem Bundestag hat auch der Bundesrat dem Kompromiss zugestimmt, den die Ampel und die Union im Vermittlungsausschuss ausgehandelt hatten.

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Differenz von 25 Prozent Bürgergeld deckt Stromkosten nicht

Seit diesem Jahr erhalten Arbeitslose statt Hartz IV das neue Bürgergeld. Einer Analyse von Check24 zufolge reicht der für Energie vorgesehene Regelsatz aber nicht aus, die Stromr…

STAND
AUTOR/IN
SWR