STAND

Eine rheinland-pfälzische Wirtschaftsdelegation unter Leitung von Wirtschaftsminister Wissing besucht zur Zeit Japan. Ziel ist, Aufträge für rheinland-pfälzische Unternehmen zu bekommen und Verträge zu schließen. Unser Reporter Michael Ellermann ist mit dabei.

Wirtschaftsminister Volker Wissing (FDP) wird unter anderem von 30 meist mittelständischen Unternehmern aus dem Land begleitet. Vom 11. bis zum 19. Februar ist die Delegation in Tokio und Osaka unterwegs. Die Eindrücke unseres Reporters:

STAND
AUTOR/IN