Bild aus der Vogelperspektive: Das Hochwasser im Ahrtal. Viele Häuser stehen unter Wasser. (Foto: dpa Bildfunk, picture alliance/dpa | Boris Roessler)

Nach der Katastrophe im Juli 2021

Montag, 16. Mai

STAND

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Gebieten in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Hier die Entwicklung bis zum 28. Mai.

Katar spendet für Sportvereine im Flutgebiet
20:15 Uhr

Die Kritik am WM-Gastgeber Katar wegen Menschenrechtsverletzungen reißt nicht ab. Jetzt will der Golf-Staat etwas für sein Image tun und spendet Geld für Sportvereine im von der Flut gebeutelten Ahrtal. Damit soll die Jugendarbeit gefördert werden.

Video herunterladen (19,5 MB | MP4)

Aktionen sollen Tourismus ins Ahrtal zurückholen
20:00 Uhr

Zehn Monate nach der Flut läuft der Tourismus im Ahrtal langsam wieder an. Dazu tragen auch Aktionen wie "Wandern für den Wiederaufbau" bei.

Dernau

Aktion: Wandern für den Wiederaufbau Touristen zurück auf dem Rotweinwanderweg im Ahrtal

Zehn Monate nach der Flut sind viele Gastronomiebetriebe im Ahrtal noch nicht startklar. Mit Aktionen wie "Wandern für den Wiederaufbau" sollen wieder Besucher an die Ahr kommen.  mehr...

Haft wegen Betrugs mit Soforthilfe-Anträgen
13:45 Uhr

Das Amtsgericht Trier hat einen Mann wegen Betrugs zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte Soforthilfe für Flutschäden beantragt, die ihm nicht zustand.

Trier

Prozess am Amtsgericht Trier Gefängnis nach Betrug mit Anträgen auf Soforthilfe für Flutschäden

Das Amtsgericht Trier hat einen Mann wegen Betrugs zu mehr als drei Jahren Haft verurteilt. Der Mann hatte Soforthilfe für Flutschäden beantragt, die ihm nicht zustanden.  mehr...

Letzte Ahrtal-Flutopfer verlassen Containerdorf bei Mendig
13:15 Uhr

Nach der Nutzung eines Containerdorfs von fast 100 Flutopfern bei Mendig hat der Kreis Ahrweiler symbolisch die Schlüssel dafür zurückgegeben. Den letzten zehn Bewohnern konnte "ein Angebot für eine alternative Unterkunft gemacht werden", wie die Kreisverwaltung am Montag mitteilte. Ahr-Landrätin Cornelia Weigand (parteilos) dankte dem benachbarten Kreis Mayen-Koblenz für die "unbürokratische und nachbarschaftliche Hilfe" auf dessen Flugplatz Mendig. Nach der Flut mit 134 Toten und Tausenden verwüsteten Häusern im Juli 2021 im Ahrtal sei hier "schnell ein erster sicherer Ort der Zuflucht" geschaffen worden. Insgesamt 98 Betroffene, darunter 16 Minderjährige, seien in dem provisorischen Wohndorf seit August 2021 untergekommen.

Katar spendet eine Million Euro für Kinderfußball im Ahrtal
9:00 Uhr

Der Fußballverband Rheinland nimmt am Nachmittag im Ahrtal eine Spende des Emirats Katar entgegen. Wie der Fußballverband mitteilt, will das Ausrichterland der diesjährigen Fußball-Weltmeisterschaft das Projekt "Kinderfußballfelder" mit einer Million Euro unterstützen. Die Scheckübergabe soll auf dem Vereinsgelände des SV Hönningen im Kreis Ahrweiler stattfinden. Nach Angaben des Fußballverbands Rheinland reist dafür der Botschafter Katars aus Berlin an. Mit dem Projekt "Kinderfußballfelder" will der Verband in den von der Flut zerstörten Orten im Ahrtal und der Eifel schnellstmöglich Trainings- und Spielmöglichkeiten schaffen.

Aktuelle Berichte, Videos und Reportagen Dossier: Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz

Unvorstellbare Wassermassen haben in der Nacht vom 14. auf den 15. Juli 2021 die Region Trier und das Ahrtal in der Eifel getroffen. Die Folgen: Viele Tote und Verletzte und Schäden in Milliardenhöhe.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Rekonstruktion einer Katastrophe Was ist in der Flutnacht passiert? - Ein Protokoll

Knapp ein Jahr nach der Jahrhundertflut im Ahrtal hat der Untersuchungsausschuss viele Zeugen befragt, um Klarheit zu gewinnen: Wie konnte es zu einer solchen Katastrophe kommen?  mehr...

Flutkatastrophe in Rheinland-Pfalz Hochwasser 2021: Auf einer Karte die aktuelle Lage in allen Orten

Unvorstellbare Regenmengen haben am 14. und 15. Juli 2021 zur größten Naturkatastrophe in der Geschichte von Rheinland-Pfalz geführt. Auf unserer Karte zeigen wir die betroffenen Orte.  mehr...

Ahrweiler, Antweiler, Altenahr, Schuld, Insul, Bad Neuenahr-Ahrweiler

SWR-Datenanalyse zur Flutkatastrophe an der Ahr Noch 2 Vermisste - Aktuelle Daten und Fakten

Mehr als 130 Tote, Tausende sind obdachlos. Hunderte Gebäude sind weggerissen. Satellitenbilder zeigen annähernd, wie groß die Zerstörung an der Ahr ist. Eine SWR-Datenanalyse.  mehr...

Landkreis Ahrweiler

Überschwemmungen in Rheinland-Pfalz Wie das Hochwasser in der Eifel so katastrophal werden konnte

Binnen weniger Stunden haben sich kleine Flüsse in der Eifel in reißende Ströme verwandelt. Dass das Hochwasser so schnell so katastrophal werden konnte, hat mehrere Ursachen.  mehr...

Ahrweiler

HOCHWASSER-KATASTROPHE IN RHEINLAND-PFALZ Diese fünf Dinge sollten Sie wissen, wenn Sie helfen wollen

Nach dem Hochwasser laufen die Aufräumarbeiten im Ahrtal auf Hochtouren. Wir haben zusammengefasst, wie auch Sie jetzt helfen können - vor Ort oder mit Spenden.  mehr...

#Zusammenhalten im Südwesten Hochwasser in RLP: So können Sie spenden und helfen

Nach der zerstörerischen Jahrhundertflut im Juli 2021 befinden sich viele Orte im Wiederaufbau. Hier finden Sie Anlaufstellen und Spendenkonten, um zu helfen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR