Pilgerreisen wieder möglich

Mainzer pilgern nach Lourdes in Frankreich

STAND

Video herunterladen (13,6 MB | MP4)

Endlich wieder verreisen. Das war für viele in den vergangenen zwei Jahren wegen Corona eher schwierig. Jetzt geht es wieder - und auch Pilgerreisen finden wieder statt, zum Beispiel nach Lourdes im Südwesten von Frankreich. Dorthin ist am Dienstag eine Pilger-Gruppe aus Mainz aufgebrochen.

Siebenborn

Ruhe finden in der Natur Auf dem Rad durch die Eifel pilgern

Entschleunigt die Natur mit allen Sinnen wahrnehmen und über Gott und die Welt nachdenken: Das verspricht der etwa 45 Kilometer lange Eifel-Pilger-Radweg der VG Wittlich-Land.  mehr...

STAND
AUTOR/IN