Corona-Pandemie

Biontech: Antrag für 3. Impfung

STAND

Video herunterladen (4,3 MB | MP4)

Der Mainzer Hersteller Biontech geht davon aus, dass eine dritte Impfung gegen das Coronavirus nötig sein wird. Er will zusammen mit seinem amerikanischen Partner Pfizer die Zulassung für einen Auffrischungs-Impfstoff beantragen.

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Lage im Land Corona-Live-Blog in RLP: Stiko-Chef unzufrieden mit der Impfkampagne

In Rheinland-Pfalz gilt seit Sonntag, 12. September, eine neue Corona-Verordnung. Die Inzidenz ist nicht mehr allein ausschlaggebend für Einschränkungen im Alltag. Wichtig ist auch, wie viele Covid-Patienten im Krankenhaus sind, und wie hoch die Impfquote ist. Die aktuelle Entwicklung hier im Blog.  mehr...

Mainz

Corona-Forschung Biontech hält dritte Impfung für notwendig

Das Mainzer Pharmaunternehmen Biontech forscht an einem Corona-Impfstoff, der speziell gegen die Delta-Variante helfen soll. Auch eine dritte Impfung könnte erforderlich sein.  mehr...

Israelische Analyse veröffentlicht Biontech-Impfstoff schützt gegen Delta-Variante weniger

Die Wirksamkeit des Vakzins des Mainzer Unternehmens Biontech und seines US-amerikanischen Partners Pfizer hat in Israel durch die Delta-Variante nachgelassen.  mehr...

STAND
AUTOR/IN