Autofahrer stirbt nach schwerem Verkehrsunfall im Landkreis Neuwied

STAND

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Sonntagmorgen auf der Landesstraße 272 in Windhagen (Kreis Neuwied) ist ein Mann ums Leben gekommen. Er kam zwischen Stockhausen und Germscheid (Asbach) mit seinem Wagen von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum, teilte die Feuerwehr mit. Der Mann wurde in seinem Auto eingeklemmt, er starb später in einem Krankenhaus, so ein Polizeisprecher. Die Straße wurde für die Rettungsarbeiten voll gesperrt.

Windhagen

Auto prallt gegen Baum Tödlicher Unfall auf der L272 bei Windhagen

Am Sonntagmorgen hat es in der Verbandsgemeinde Asbach einen tödlichen Verkehrsunfall gegeben. Auf der L272 war ein Auto von der Fahrbahn abgekommen und gegen einen Baum geprallt.  mehr...

STAND
AUTOR/IN
SWR