80 Jahre Deportation nach Gurs

"Als Kinder Auschwitz entkommen"

STAND

Video herunterladen (5,4 MB | MP4)

6500 Menschen aus dem Südwesten wurden am 22. Oktober 1940 ins französische Gurs deportiert. Die Pfalz judenfrei machen war der perfide Plan der damaligen Naziherrscher. Zum 80. Jahrestag der Deportation gedenkt Kaiserslautern in diesem Jahr mit mehreren kleinen Veranstaltungen.

STAND
AUTOR/IN