Alltag nach der Hochwasserkatastrophe

Aufbau im Ahrtal geht weiter, Helfer gehen aus

STAND

Video herunterladen (13,7 MB | MP4)

Alltag nach der Hochwasserkatastrophe: Es geht weniger um politische Aufarbeitung, als um den Aufbau der zerstörten Häuser, Straßen und Brücken. Mittlerweile aber fehlen helfende Hände von außerhalb. Bei der größten Anlaufstelle, dem Helfer-Shuttle in Grafschaft, spürt man das besonders.

Rheinland-Pfalz

Die Lage nach der Flutkatastrophe Nahwärmenetze können dank Förderung gebaut werden

In den von der Flutkatastrophe zerstörten Regionen in Rheinland-Pfalz läuft der Wiederaufbau. Viel ist geschafft, viel ist noch zu tun. Hier die aktuelle Lage.  mehr...

Am Mittag SWR4 Rheinland-Pfalz

Ahrtal

Helfer-Shuttle in Sorge Im Ahrtal fehlen Helfer

Im Ahrtal werden vor allem am Wochenende die Helfer knapp. Als Gründe dafür nennen die Macher des Helfer-Shuttles den Ukraine-Krieg, die hohen Spritpreise und Corona-Infektionen.  mehr...

Bad Neuenahr-Ahrweiler

Verschnaufen über die Feiertage Helfer-Shuttle im Ahr-Flutgebiet plant längere Pause - Profis gesucht

Tausende Freiwillige haben den Ahr-Flutopfern geholfen. Nun will ihr Shuttledienst längere Zeit pausieren. Zugleich sind mehr Fachfirmen gefragt.  mehr...

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

Rheinland-Pfalz

Untersuchungsausschuss zur Flutkatastrophe Trierer OB: Müssen Menschen für Hochwassergefahren sensibilisieren

Im Untersuchungsausschuss Flutkatastrophe hat der Trierer Oberbürgermeister Leibe aufgerufen, die Menschen für die Gefahren von Hochwasser- und Starkregenereignissen zu sensibilisieren. Die Menschen hätten für solche Gefahren kein Gefühl, sagte Leibe.  mehr...

SWR Aktuell SWR Fernsehen

Lichtblicke "5-Euro Haus" Familie bedankt sich bei Spenden-Initiator

Das Haus von Silvia und Uwe Beu in Walporzheim an der Ahr wurde durch die Hochwasserkatastrophe unbewohnbar, versichert war der Schaden nicht. Ihr Lichtblick: Jörg Burghardt. Durch ihr Schicksal angeregt, initiiert er das Hilfsprojekt „5 Euro Haus“. Er ruft zu einer Spende von 5 Euro monatlich auf.  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR