Wetterextreme und Agrarpolitik

Hitze wird für Landwirte zunehmend zum Problem

STAND

Video herunterladen (13 MB | MP4)

Die Wetterextreme nehmen seit Jahren zu. Das wird auch für die Landwirtschaft zu einem immer größeren Problem. Das heißt im Klartext: Wer mit Landwirtschaft weiterhin Geld verdienen will, muss sich etwas einfallen lassen. Eine Antwort ist eine Weizensorte, die besser mit Trockenheit umgehen kann.

Wetterexperte Plöger zur hitzegebeutelten Landwirtschaft "Wir brauchen Bäume mit Migrationshintergrund"

Dass Landwirte mittlerweile nach hitzebeständigeren Pflanzen suchen, diese Notwendigkeit sieht auch Wetterexperte Sven Plöger.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Gundersheim

Landwirte haben große Probleme Ernte-Bilanz Getreide: Hohe Einbußen in Rheinhessen wegen Trockenheit

In Rheinhessen und in der Pfalz gab es deutlich weniger Getreide in diesem Jahr. Grund dafür ist die große Trockenheit. Auch die Qualität des Getreides ist schlechter als sonst.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Wenn das Wasser verschwindet Das bedeutet die Dürre für Rheinland-Pfalz

Der Klimawandel ist in unserem Leben angekommen, die Trockenheit nimmt zu. Waldgebiete sterben ab, die Trinkwasserversorgung wird schwierig. Wie umgehen mit dem neuen Wassermangel?  mehr...

Landesschau Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN
SWR