Sexuelle Übergriffe im Sport Verband greift Tabuthema mit Aktionsprogramm auf

Dauer

Im Sport ist es ein schmaler Grat. Wo hört die körperliche Hilfestellung im Training auf, wo fängt die sexuelle Belästigung an? Die Dunkelziffer scheint hoch zu sein: bis zu 200.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland sollen bereits verbale oder körperliche Übergriffe im Sport erlebt haben. Der Landes-Sportbund Rheinland-Pfalz hat deshalb ein Aktionsprogramm ins Leben gerufen.

STAND