Rheinland-Pfalz Ausbau der Windenergie ins Stocken geraten

In Rheinland-Pfalz werden immer weniger Windkraftanlagen gebaut. Das zeigt eine neue Analyse der Fachagentur "Windenergie an Land". Demnach gingen von Januar bis September dieses Jahres im Land 26 Anlagen ans Netz, 2016 waren es im gleichen Zeitraum fast doppelt so viele gewesen. Auch bundesweit stockt der Windkraftausbau: So kamen im laufenden Jahr bis Ende September 2.015 Anlagen dazu. Dieser Wert wurde in den vergangenen fünf Jahren jeweils schon im ersten Quartal erreicht.

STAND