Höchststrafe für Angeklagten Zehn Jahre Haft für Mord an 17-Jähriger

Dauer

Im Mordprozess um den Tod einer 17-Jährigen aus Unkel im Kreis Neuwied hat das Landgericht Bonn die Höchststrafe verhängt. Der Täter muss für zehn Jahre ins Gefängnis.

STAND