Ein Hinweisschild mit Aufschrift «Hier gilt die 2Gplus-Regel» hängt an einer Bude am Weihnachtsmarkt. (Foto: picture-alliance / Reportdienste, Julian Stratenschulte)

Demo der Gastronomie gegen Corona-Auflagen

Pro und Contra: Sind die Klagen der Wirte über 2G Plus berechtigt?

STAND
AUTOR/IN
Petra Thiele
SWR-Wirtschaftsredakteurin Petra Thiele (Foto: Dirk Bannert)
Lutz Heyser

Hoteliers und Restaurantbetreiber versammeln sich in Mainz zu einer Protestkundgebung gegen die geltende 2G-Plus-Regel. Ist der Ärger gerechtfertigt?

Das Gastgewerbe kocht vor Wut, heißt es im Demonstrationsaufruf des Gastroverbandes Dehoga Rheinland-Pfalz. Ihr Ärger richtet sich gegen die geltenden Corona-Auflagen für ihre Branche. 2G Plus ist das Stichwort: Seit einigen Wochen müssen auch doppelt Geimpfte einen negativen Coronatest vorlegen, bevor sie im Restaurant oder Hotel absteigen dürfen. Davon befreit sind nur jene Gäste, die schon eine Auffrischungsimpfung bekommen haben.

Rheinland-Pfalz

Was geht, was (noch) nicht? Aktuelle Corona-Regeln in RLP - Isolationspflicht gestrichen

Das Corona-Infektionsgeschehen beruhigt sich weiter in Rheinland-Pfalz. Infolgedessen werden die Vorsichtsmaßnahmen weiter zurückgefahren.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Die Regelung sei eine Zumutung, meint der Lobbyverband der Wirtinnen und Wirte. Die Testpflicht versetze die Betriebe in eine Lage, die einem Lockdown gleiche. Reservierungen und Weihnachtsfeiern würden komplett abgesagt. Berechtigte Kritik – oder Lobbyistengejammer?

Ein Meinungsaustausch von Petra Thiele und Lutz Heyser aus der SWR Wirtschaftsredaktion.

Pro: "2G Plus ist der Lockdown durch die Hintertür"

Von Petra Thiele

Maske, Abstand, 2G – das ist alles wichtig. Aber das Plus ist geschäftsschädigend: Da stehen fünf Geimpfte nach dem Weihnachtsmarkt vor der Kneipe, aber nur zwei dürfen hinein, die "Geboosterten". Die anderen müssten dazu noch einen Test machen, was um diese Uhrzeit nicht mehr möglich ist.

SWR-Wirtschaftsredakteurin Petra Thiele (Foto: Dirk Bannert)
SWR-Wirtschaftsredakteurin Petra Thiele Dirk Bannert

So ist die Lage momentan in Rheinland-Pfalz: Kneipen sind fast leer, in normalerweise ausgebuchten Lokalen bekommt man problemlos Platz, manche Restaurants schließen früher. Klar, das liegt an der Verunsicherung, abgesagten Weihnachtsfeiern – aber auch an der 2G-Plus-Regel: Sie wirkt wie ein Lockdown durch die Hintertür. Denn: Wer Angst hat, geht momentan auch bei 2G Plus nicht mehr in ein Lokal und meidet meist private Treffen.

Aber wegen des "Plus" müssen Gastronomen in Rheinland-Pfalz sich nun auf eine weitere Durststrecke einstellen, bis alle geboostert sind. Das ist nicht fair, sondern eine Klatsche für alle, die in den vergangenen Wochen penibel Impfnachweise und Ausweise kontrolliert haben.

Contra: "Sicherheit der Gäste sollte oberste Gastronomenpflicht sein!"

Von Lutz Heyser

Das Plus muss weg, fordert Ihr Gastronomen. Und genau da endet mein Verständnis für die selbst ernannte "Branche der Herzlichkeit". Denn, liebe Leute, mit all Eurer Macht und Euren Lobbyisten habt Ihr - in Mainz und Berlin - dafür gekämpft, dass Eure Restaurants und Hotels nun wieder offen sein dürfen, damit Ihr arbeiten und Geld verdienen könnt. Es sei Euch gegönnt. Auch ich bin schließlich gern bei Euch zu Gast, gehe gerne essen oder übernachte in einem schönen Hotel.

Lutz Heyser (Foto: SWR, SWR -)
Lutz Heyser, SWR-Wirtschaftsredaktion SWR -

Aber ich will mich dabei auch sicher fühlen! Und dass Ihr als Gastgeber für meine Sicherheit sorgt - sorry, liebes Gastgewerbe - ist jetzt in Pandemiezeiten eben Teil des Deals. Schließlich habt ihr bei allen Öffnungsdebatten immer betont, dass gerade Ihr nicht die Pandemietreiber seid. Dann aber ist es auch Eure gottverdammte Pflicht, finde ich, dafür zu sorgen, dass das auch so bleibt. Und auf die Einhaltung der – zugegebenermaßen – strengen 2G-Plus-Regelungen zu achten, damit diese Pandemie nun hoffentlich irgendwann mal ein Ende hat.

RLP

Corona-Regeln werden erneut verschärft Auch in RLP kommen Kontaktbeschränkungen für Ungeimpfte

Die Landesregierung hat beschlossen, die Corona-Schutzmaßnahmen noch einmal zu erhöhen. So gelten für Ungeimpfte in Rheinland-Pfalz ab Samstag weitere Einschränkungen.  mehr...

RLP

2G Plus in vielen Bereichen Keine Testpflicht für Geboosterte in Rheinland-Pfalz

Seit Samstag gilt in Rheinland-Pfalz die 2G-Plus-Regel für Innenräume, in denen keine Maske getragen werden kann. Wer allerdings bereits eine Booster-Impfung erhalten hat, braucht keinen zusätzlichen Test mehr.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

Rheinland-Pfalz

Aktuelle Informationen Inzidenz in RLP so niedrig wie noch nie in diesem Jahr

Corona-Regeln, aktuelle Zahlen und alles rund ums Impfen: Die wichtigsten Entwicklungen zum Coronavirus in Rheinland-Pfalz finden Sie hier bei uns im Liveblog.  mehr...

Der Vormittag SWR1 Rheinland-Pfalz

STAND
AUTOR/IN
Petra Thiele
SWR-Wirtschaftsredakteurin Petra Thiele (Foto: Dirk Bannert)
Lutz Heyser