DEHOGA kritisiert 2G Plus und Booster-Zugang

Gastronomen in RLP fordern allgemeine Impfpflicht

STAND

Video herunterladen (4,5 MB | MP4)

Nur, wer geboostert ist, kann in Rheinland-Pfalz ohne Test ins Restaurant gehen. Landes-DEHOGA-Chef Gereon Haumann fordert den Zugang für alle zweifach Geimpften oder Genesenen - ohne weiteren Test. Außerdem macht er sich erneut für eine allgemeine Impfpflicht stark.

Mainz

Schärfere Maßnahmen gegen die Pandemie Kritik an 2G im Einzelhandel in Rheinland-Pfalz

2G im Einzelhandel, 2G-Plus in Lokalen - nach der Bund-Länder-Runde am Donnerstag verschärft Rheinland-Pfalz die Corona-Regeln. Das ruft teils heftige Kritik hervor.  mehr...

Rheinland-Pfalz

Neue Corona-Regeln 2G Plus: Kontrollen stellen Betriebe in RLP vor Herausforderungen

Ein Besuch im Café, die Übernachtung im Hotel oder der Gang ins Fitnessstudio. All das ist seit heute in Rheinland-Pfalz nur noch mit 2G Plus möglich.  mehr...

SWR Aktuell Rheinland-Pfalz SWR Fernsehen RP

STAND
AUTOR/IN